Ausflugsziele

Alte Grube Babina

Die bis in die 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts aktive Braunkohlegrube "Babina" ist heute ein wundervolles Ausflugsziel für Radfahrer und Fußgänger. Auf über 5 km Länge erhalten Sie Einblick in die Geschichte des Bergbaus über- und untertage, können zwischen azurblauen und rostroten Seen wandern und die zahlreichen Aussichtsstellen und Rastplätze für ein Picknick nutzen.

Weitere Informationen sowie Termine für Geoparkführungen erhalten Sie im Geoparkbüro in Döbern (info@muskauer-faltenbogen.de).

 

Download der Karte: Babina_geotouristische_karte.jpg (664 KB)